Füttern sie noch oder ernähren Sie schon?

 

Die Ernährung ist eines der wichtigsten Standbeine einer guten Gesundheit. Die meisten Hunde- und Katzenbesitzer haben leider die Verantwortung für die Ernährung ihres Tieres an die Tierfutterindustrie abgegeben. Es ist einfacher den Angaben des Herstellers zu glauben, als sich eingehend mit dem Thema Ernährung zu beschäftigen, bzw. die Angaben der Zusammensetzung "richtig" zu lesen.

 

Manche Deklaration ist recht abenteuerlich. Das macht es oft dem Tierbesitzer schwer alles richtig zu lesen und zu durchschauen. Jeder möchte das Beste für sein Tier und will es optimal ernähren. Nur manchmal weiss man nicht wie oder man ist sich nicht sicher was drin ist in der Industrienahrung. Aber es gibt immer einen Weg neu anzufangen, damit es den Tieren wieder besser geht oder gar nicht erst schlecht geht.

 

Das zumeist aus Getreide bestehende Industriefutter verursacht den enormen Zuwachs an Krankheiten bei unseren Vierbeinern. Krebs, Nieren- und Lebererkrankungen, Allergien,  Hautprobleme, Immunschwächen und Wachstumsstörungen treten immer häufiger auf und lassen sich nicht einfach mit Überzüchtung erklären. Auch die Qualität des verwendeten Fleischanteils ist nicht immer zu erkennen, oft sind es nur Tier- oder Fleischmehle.

 

Industriefutter gibt es jetzt seit etwa 60 Jahren. In dieser Zeit hat sich der allgemeine Gesundheitszustand unserer Hunde verschlechtert. Das hängt unter anderem mit der nicht artgerechten Ernährung zusammen. Hinzu kommen viele Zusatzstoffe, die zum Teil nicht deklariert werden müssen und in einen Hunde- oder Katzenmagen nicht hinein gehören.

 

Warum ist REICO-Futter anders? Hier einige Punkte auf die es ankommt:

- die Tiernahrung mit dem mineralischen Gleichgewicht (durch hinzufügen von Algen)

- ohne Füll- u. Aromastoffe, ohne chemische Farb- u. Konservierungsstoffe oder Zusätze

- ohne Tiermehl, keine Fettzugaben und ohne chemische Verdickungsmittel

- keine genmanipulierten Rohstoffe, kein "minderwertiges K 3 Fleisch" !

- es ist nur das drin, was draufsteht und deklariert ist

- schonende Verarbeitung durch Kaltabfüllung, damit die Proteine nicht zerstört werden

- sehr hoher Fleischanteil in Lebensmittelqualität aus deutscher Schlachtung

- wenn Getreide enthalten ist, immer aufgeschlossen/gepoppt und voll verwertbar für das Tier

- auch Trockenfutter in sehr guter Qualität, kaltgepresst, ohne Zusätze, super verträglich

  und quillt im Magen nicht auf, sehr hoher Fleischanteil 

- tierische Nebenprodukte ausschließlich Innereien ebenfalls in Lebensmittelqualität

- ohne Tierversuche

- kein Schleppen, da Lieferservice nach Hause

 

Lieber Tierfreund, Ihrem Vierbeiner zu liebe, nehmen Sie die Verantwortung für seine Ernährung wieder selbst in die Hand!


Gerne lade ich Ihren Vierbeiner zum kostenlosen Testessen ein und informiere Sie zum Thema artgerechte Ernährung für Ihren Hund oder Ihre Katze, kostenlos und unverbindlich.

 

Denn eigentlich ist klar, was unsere Lieblinge fressen:

gutes Fleisch als Hauptbestandteil!

 

Also warten Sie nicht bis Ihr Tier krank wird oder Fell- und Hautprobleme bekommt, ernähren Sie Ihr Haustier ab morgen mit REICO.

Ich zeige Ihnen gerne wie es geht.